Presse

09.12.2019

Wie ganze Ökosysteme langfristig auf die Erderwärmung reagieren

Reaktion auf längerfristige Erwärmung aus kurzen Experimenten nicht präzise genug vorauszusagen

 Aktuelle Meldungen

Illustration einer singenden Erde.

Menschliche Musikalität verbindet alle Kulturen

Kognitionsbiologen erforschen universelle Eigenschaften der Weltmusik

21.11.2019 | [weiter]

Illustration of a singing earth.

United in musical diversity

Universal features of world music

21.11.2019 | [weiter]

Eine ältere Person hält einen Ball, daneben sitzt eine jüngere Person.

Die Zukunft der Pflege – Chancen und Herausforderungen

Die Zukunft der Pflege steht am Dienstag, 3. Dezember 2019, im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien. ExpertInnen der Universität Wien und des Instituts für Höhere Studien (IHS) diskutieren mit Ursula Frohner, Präsidentin des...

21.11.2019 | [weiter]

Barbara Lieder im Labor.

Zuckerfrei leben: Welche Alternativen gibt es?

Ein Gespräch mit Geschmacksforscherin Barbara Lieder und Journalistin Susanne Mauthner-Weber

19.11.2019 | [weiter]

Elfriede Jelinek auf einem Glas-Sessel.

"Kunst und Politik": Symposium der Forschungsplattform Elfriede Jelinek

Unter dem Titel "Kunst und Politik" veranstaltet die Forschungsplattform Elfriede Jelinek der Universität Wien am 28. November 2019 ein interdisziplinäres Symposium im Werk X. ExpertInnen aus Wissenschaft und Kunst befasst sich mit grundsätzlichen Aspekten politischer Ästhetik: Was ist "politische...

15.11.2019 | [weiter]

Porträt von Roland Wiesendanger.

Moderne Nanowissenschaften von Teilchenphysik inspiriert

Boltzmann Lecture 2019 mit Roland Wiesendanger zu magnetischen Eigenschaften auf atomarer Ebene

14.11.2019 | [weiter]

Parkwächter und Wissenschafter im Madidi-Nationalpark in Bolivien.

Naturschutzforschung in der Praxis anwenden

Eine Million Arten sind vom Aussterben bedroht, viele davon bereits in den nächsten Jahrzehnten. Das sind mehr als jemals zuvor gemessen. Dieser beispiellose Verlust der Artenvielfalt gefährdet wertvolle Ökosysteme und das menschliche Wohlergehen. Doch was hindert uns daran, Erkenntnisse aus der...

12.11.2019 | [weiter]

Rangers and researchers in the Madidi national park in Bolivia.

Applying biodiversity conservation research in practice

One million species are threatened with extinction, many of them already in the coming decades. This unprecedented loss of biodiversity threatens valuable ecosystems and human well-being. But what is holding us back from putting conservation research into practice? The journal Biological...

12.11.2019 | [weiter]