uni:view Magazin

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Die Grafik zeigt einen einfahrenden Zug, der von einer Personengruppe in Empfang genommen wird.

21.02.2019

150 Jahre diplomatische und kulturelle Beziehungen zwischen Japan und Österreich

Im Oktober 2019 feiern Österreich und Japan den 150. Jahrestag der Unterzeichnung des österreichisch-japanischen Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrags von 1869. Lesen Sie hier einen Überblick über die Aktivitäten der Japanologie der Universität Wien anlässlich dieses Jubiläums.

Studium & Lehre
 

20.02.2019

"Arbeit" im Vorlesungsverzeichnis

Wissenschaft & Gesellschaft
 

19.02.2019

Ludwig Boltzmann zum 175. Geburtstag

uni:view Gewinnspiel

Buchtipp des Monats

1 x "Eros, Wollust, Sünde. Sexualität in Europa von der Antike bis in die Frühe Neuzeit" von Franz X. Eder 1 x "Queer: Eine illustrierte Geschichte"

 Aktuelle Meldungen

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Boltzmann am Computer

Boltzmann wäre vom Computer begeistert gewesen

Der Wiener Physiker Ludwig Boltzmann war einer der Wegbereiter der Atomistik. Rund 150 Jahre später verwirklichen Christoph Dellago und seine KollegInnnen von der Fakultät für Physik Boltzmanns Traum: Mit Computersimulationen berechnen sie die Bewegungen und Strukturen einzelner Atome.

18.02.2019 | [weiter]

Uni Intern
 
Campus Pavillon

Erfolgreiches Veranstaltungsjahr 2018

An der Universität Wien fanden im Jahr 2018 insgesamt über 1.600 Veranstaltungen statt, davon 224 Kongresse, Konferenzen und Tagungen. Damit trägt auch die Universität Wien maßgeblich dazu bei, dass Wien eine der führenden Kongressstädte Europas ist.

15.02.2019 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Franz X. Eder

Buchtipp des Monats von Franz X. Eder

In seiner jüngsten Publikation beschäftigt sich der Sozialhistoriker Franz X. Eder mit der Geschichte der Sexualität. Im Mittelpunkt stehen dabei die "alltäglichen" sexuellen Praktiken und Einstellungen. Einen queeren Buchtipp für unsere LeserInnen hat Eder auch parat.

14.02.2019 | [weiter]

Studium & Lehre
 
Studierende im Audimax

Die Qual der Wahl: Ringvorlesungen im Sommersemester 2019

Bei rund 10.000 Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien fällt die Auswahl schwer. Auch im aktuellen Sommersemester werden wieder spannende Ringvorlesungen angeboten, die Themen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.

13.02.2019 | [weiter]

Forschung
 

ÜbersetzerInnen und DolmetscherInnen als SprachlehrerInnen

Viele TranslatorInnen arbeiten als SprachlehrerInnen. Obwohl einige diesen Berufsweg wählen, wurde er in der translationswissenschaftlichen Forschung bislang vernachlässigt. Translationswissenschafterin Katerina Sinclair hat dieses Berufsfeld näher untersucht.

12.02.2019 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

150. Geburtstag der Sozialdemokratin Adelheid Popp

Kaum eine zweite Aktivistin prägte die frühe Sozialdemokratie in Österreich wie sie: Adelheid Popp kämpfte für die Rechte von Arbeiterinnen, gegen den Krieg und für die Teilhabe von Frauen in der Politik. Heute wäre die sozialdemokratische Nationalratsabgeordnete 150 Jahre alt geworden.

11.02.2019 | [weiter]

Forschung
 

Livestream in Echtzeit manipulieren

In der Forschungsgruppe rund um Helmut Hlavacs an der Fakultät für Informatik wird u.a. untersucht, wie Videos manipuliert – und Videomanipulationen erkannt – werden können. Informatik-Student Erwin Andre hat eine originelle Methode entwickelt, um Videoaufnahmen "live" zu verändern.

07.02.2019 | [weiter]

Podcast
 
Arabist Stephan Procházka

Audimax 19: Arabist Stephan Procházka

Stephan Procházka war bereits als Kind mit Sprache und Identität konfrontiert. Zum Arabischen und seinen Dialekten ist er eher zufällig gekommen. Ob es "den Orient" gibt, wie divers der arabische Sprach- und Kulturraum sowie seine Minderheiten sind, erzählt er im Audimax-Podcast.

06.02.2019 | [weiter]

 Weitere Meldungen

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Sicher ist sicher, auch im Internet

Heute findet europaweit der Safer Internet Day statt, ein Aktionstag für mehr Internetsicherheit. Ziel ist es, einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien zu wecken. Warum Veranstaltungen wie diese so wichtig sind, erklärt Soziologin Ulrike Zartler im Gespräch mit uni:view.

05.02.2019 | [weiter]

Studium & Lehre
 
Studierende an der Universität Wien

SoSe 2019: Semesterstart leicht gemacht

28.01.2019 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Ein Porträt von Evelyn Wong

Mein Business: "Try new things"

25.01.2019 | [weiter]