uni:view

Wissenschaft & Gesellschaft

Brian Reichholf und Jochen Bonk

21.01.2021

Gesucht, gefunden: "Kritisch, neugierig und selbstständig sein"

Brian Reichholf studierte Molekulare Biologie an der Uni Wien und ist heute Digital Trainee bei der Raiffeisenlandesbank. Im Tandem-Interview erzählen er und sein Vorgesetzter Jochen Bonk, warum ein Naturwissenschafter gut ins Finanzwesen passt und wie sich die Arbeitswelt verändert hat.

Plattform iMoox.at

20.01.2021

Neue Plattform für kostenlose digitale Uni-Kurse

iMoox.at ist die erste und bis dato einzige Plattform für Massive Open Online Courses (MOOC) in Österreich – hier werden digitale Uni-Kurse kostenlos für die Allgemeinheit zugänglich gemacht. Nun soll die Seite zur zentralen Plattform für digitale Kurse aller heimischer Hochschulen ausgebaut werden.

 Aktuelle Meldungen

  VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE  
Wissenschaft & Gesellschaft
 
Gruppenfoto Semesterfrage Diskussion

COVID-19: Impfen wirkt am besten!

Bei der Online-Diskussion zur Semesterfrage 2020/2021 "Welche Wirkstoffe haben Zukunft?" waren die Wissenschafter*innen vor allem in einem Punkt d‘accord: Es ist notwendig, die Menschen von der Wichtigkeit einer COVID-19-Impfung zu überzeugen, und dafür braucht es bessere Aufklärungsarbeit.

19.01.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Porträt von Kerstin Jobst

Buchtipp des Monats von Kerstin Jobst

Griechische Kolonisten, eurasische Reitervölker, Krimtatar*innen – die Geschichte der Krim reicht Jahrhunderte zurück. Um die Bedeutung der Halbinsel zu verstehen, ist ein Blick zurück unausweichlich. Diesen bietet die Osteuropa-Historikerin Kerstin Jobst in ihrer aktuellen Publikation.

18.01.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Martin Kocher

Martin Kocher wird neuer Arbeitsminister

Seit 2017 forschte Martin Kocher an der Uni Wien, nun bringt der Verhaltensökonom und bisherige Leiter des IHS seine Expertise als neuer österreichischer Arbeitsminister ein.

11.01.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Lunge

Inhalation als COVID-19-Therapie: Ohne Umweg in die Lunge

Lea Ann Dailey beschäftigt sich im Department für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie mit der effizienten "Verpackung" von Wirkstoffen, insbesondere in Form von Inhalationstherapie. Diese Therapie ist gerade in der Behandlung von Lungenkrankheiten wie COVID-19 vielversprechend.

11.01.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Uni Wien-Chemiker Nuno Maulide und Christiane Kofink von Boehringer Ingelheim

Chemistry makes a difference: "Combinations of active agents are the future"

Chemist Nuno Maulide from the University of Vienna and Christiane Kofink from Boehringer Ingelheim jointly conduct research on innovative active agents. In this interview, they discuss how the cooperation between academic research and practice works and how this cooperation affects society.

08.01.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Uni Wien-Chemiker Nuno Maulide und Christiane Kofink von Boehringer Ingelheim

Chemie wirkt: "Wirkstoffkombinationen werden die Zukunft sein"

Uni Wien-Chemiker Nuno Maulide und Christiane Kofink von Boehringer Ingelheim forschen gemeinsam an innovativen Wirkstoffen. Im Beitrag erzählen sie, wie die Kooperation zwischen Wissenschaft und Praxis funktioniert und welchen Einfluss diese Zusammenarbeit auf die Gesellschaft hat.

08.01.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Forschung im Labor

"Patient*innen Nebenwirkungen ersparen"

Der Chemiker Michael Reithofer beschäftigt sich in seiner Forschung mit Metallnanopartikeln, die Medikamente effektiver an ihren vorgesehenen Wirkungsort im Körper bringen sollen. Im Interview erklärt der Wissenschafter, wie die Nanomaterialien dabei zum Einsatz kommen.

18.12.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Kastalia-Statue im Arkadenhof der Universität Wien

Kastalia: Gleichstellungsprogramme zeigen Wirkung

Die Nymphe Kastalia ist als Statue im Arkadenhof der Universität Wien verewigt und weiß als Zeitzeugin der letzten hundert Jahre so einiges zu berichten. Im Interview räumt sie mit einem Mythos auf: Gleichstellung tritt nicht schlagartig ein, aber Gleichstellungsprogramme zeigen nachhaltig Wirkung.

16.12.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Symbolbild eines möglichen Covid-19-Impfstoffes

Karl Stöger: "Die Verteilung eines Impfstoffes unterliegt dem Gleichheitsgrundsatz"

Die Corona-Impfstoffe stehen kurz vor der Zulassung. Darum drehen sich natürlich auch viele rechtliche Fragen. Karl Stöger, Experte für Medizinrecht, spricht im Interview über schnelle Zulassungsverfahren, Impfflicht und die rechtlichen Rahmenbedingungen einer Durchimpfung.

10.12.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Migrant*innen in Unterbringung

"Die Pandemie zeigt die Stellung und Bedeutung von Migrant*innen"

Bevölkerungsgeograph Patrick Sakdapolrak hat mit seiner Arbeitsgruppe eine Datenbank gestartet, die Berichte über die Auswirkungen von COVID-19 auf Migrationsbewegungen sammelt. Migration spielt in der Pandemie auch bei Themen wie Pflege, Tourismus und Gastronomie eine Rolle.

09.12.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Digitalisierung wirkt: Wer beherrscht unsere Daten?

Uni Wien Alumna Silke Graf und IT-Rechtsexperte Nikolaus Forgó bringen ihre Expertise in aktuelle Debatten ein. Im Interview sprechen sie über Datensouveränität, digitale Tools im Rechtsalltag und Anforderungen an zukünftige Jurist*innen.

09.12.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Digitalisation is making a difference: Who controls our data?

The University of Vienna alumna Silke Graf and legal IT expert Nikolaus Forgó contribute their expertise to current debates. In the interview, they talk about data sovereignty, digital tools in legal practice and expectations about future legal professionals.

09.12.2020 | [weiter]

  VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE